Polizei, Kriminalität

Frontalzusammenstoß - zwei Verletzte

08.03.2017 - 13:57:19

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Frontalzusammenstoß - ...

Netphen-Eckmannshausen - Am Dienstag (07.03.2017) um 16:40 Uhr krachten zwei Autos auf der Siegener Straße frontal ineinander. Eine 30-jährige war in Richtung Herzhausen unterwegs. In der Ortslage Eckmannshausen geriet sie mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Touran zusammen. Rettungskräfte verbrachten die schwer verletzte 30-Jährige in ein Krankenhaus. Der 56-jährige Touran-Fahrer verletzte sich zum Glück nur leicht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro. Die Polizeibeamten stellten während der Unfallaufnahme Anzeichen dafür fest, dass die 30-Jährige vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatte. Ihr Führerschein wurde daraufhin sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!