Polizei, Kriminalität

Fritzlar - Raub eines Handys - Zeugen gesucht

17.07.2017 - 16:41:51

Polizei Homberg / Fritzlar - Raub eines Handys - Zeugen gesucht

Homberg - Fritzlar Raub eines Handys Zeit: 15.07.2017, 01:45 Uhr Am Samstag haben unbekannte Täter in den frühen Morgenstunden in der Straße "Alte Wildunger Straße" einen jungen Mann überfallen und ein Mobiltelefon im Wert von 450,- Euro entwendet. Der 26-jährige Mann aus Borken wurde von hinten niedergeschlagen. Anschließend wurde er am Boden von mindestens zwei männlichen Personen getreten. Die Täter nahmen ihm sein Mobiltelefon der Marke Sony Xperia Z 2 weg und flüchteten in Richtung Lindenhof, nachdem sich ein Fahrzeug näherte. Eine Beschreibung der Täter liegt nicht vor. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740. Insbesondere bittet die Polizei darum, dass sich der Fahrer oder die Fahrerin des herannahenden Fahrzeuges meldet. Schulz, PHK - Pressesprecher -

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!