Polizei, Kriminalität

Friesenheim - Durch Knall aufgeschreckt

13.10.2017 - 15:36:42

Polizeipräsidium Offenburg / Friesenheim - Durch Knall aufgeschreckt

Friesenheim - Ein Knall hatte am Donnerstagabend mehrere Anwohner der Siemensstraße aufgeschreckt. Die Mutmaßung eines in Verbindung stehenden Gasaustritts bestätigte sich allerdings nicht. Einsatzkräfte der Feuerwehr Friesenheim überprüften kurz vor 22 Uhr einen Gastank auf dem Areal des betreffenden Firmengeländes. Dieser konnte jedoch als Ursache für das als Knall empfundene Geräusch ausgeschlossen werden. Vielmehr fanden sich auf einem Wellblechdach einer angrenzenden Lagerhalle diverse Bruchsteine, deren unsachgemäße Verwendung wahrscheinlich für den kurzen Moment der Unruhe gesorgt hatte.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!