Polizei, Kriminalität

Friemersheim: 13 - Jähriger baut Unfälle mit gestohlenem Auto

12.06.2017 - 14:41:55

Polizei Duisburg / Friemersheim: 13 - Jähriger baut Unfälle mit ...

Duisburg - Samstagnacht (11. Juni) um 01:20 Uhr baute ein 13-Jähriger auf einem Garagenhof auf der Scharnhorststraße mit einem Auto mehrere Unfälle - der Wagen war bereits bei der Polizei als gestohlen gemeldet worden. Eine Zeugin (43) alarmierte die Einsatzkräfte, weil der Junge auf dem Hof mit einem Skoda mehrfach frontal eine Mauer fuhr und einen geparkten BMW rammte. Im Beisein seiner Mutter räumte der Minderjährige die Unfälle ein und erzählte, dass er den Autoschlüssel zuvor auf einer Wiese gefunden hätte. Die Polizisten stellten den Pkw sicher und ließen ihn abschleppen. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die genauen Umstände des Autodiebstahls.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!