Polizei, Kriminalität

Friedliche Kundgebung am Neumarkt

24.03.2017 - 21:11:40

Polizeipräsidium Krefeld / Friedliche Kundgebung am Neumarkt

Krefeld - Am Freitag (24. März 2017) haben sich am Neumarkt rund 110 Menschen zu einer Kundgebung versammelt, um für mehr Pressefreiheit in der Türkei zu demonstrieren.

Zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr sicherte die Polizei die angemeldete Kundgebung ab. Die Polizei registrierte einen friedlichen und störungsfreien Verlauf ohne besondere Vorkommnisse. (269)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de