Obs, Polizei

Friedhof Hüls: Diebe entwenden wertvolles Bronzekreuz - Zeugen gesucht!

16.08.2017 - 11:31:47

Polizeipräsidium Krefeld / Friedhof Hüls: Diebe entwenden ...

Krefeld - Im Zeitraum vom 3. Juli 2017 bis 2. August 2017 haben Unbekannte eine wertvolle Kunstskulptur vom Hülser Friedhof an der Klever Straße entwendet.

Dabei handelt es sich um das Bronzekreuz des 1982 verstorbenen Krefelder Bildhauers Professor Theo Akkermann. Der Diebstahl wurde erst jetzt bemerkt und bei der Polizei Krefeld angezeigt. Diese sucht nun dringend Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl oder gar zu dem Verbleib des Grabkreuzes machen können.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de . (481)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!