Polizei, Kriminalität

Friedeburg -- Kennzeichen gestohlen

24.10.2016 - 19:30:57

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Friedeburg -- Kennzeichen ...

Landkreis Wittmund Kriminalitätsgeschehen - Am letzten Wochenende wurde auf einem Schotterparkplatz im Friedeburger Grenzweg von einem Renault Megane das vordere Kennzeichen gestohlen. An dem Pkw war das amtliche Kennzeichen WTM-MM 167 angebracht. Hinweise zur Aufklärung des Diebstahls und Verbleib des Stehlgutes nimmt die Polizeistation in Friedeburg unter 04465/290 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Sabine Kahmann Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!