Polizei, Kriminalität

Freihändig in Schlangenlinien unterwegs

04.05.2017 - 16:01:41

Polizeidirektion Landau / Freihändig in Schlangenlinien unterwegs

Landau - 03. Mai 2017, 23.30 Uhr Kurz vor Mitternacht wurde ein 28 jähriger Landauer auf seinem Fahrrad in der Reiterstraße kontrolliert. Er fiel der Polizei auf seinem Rad auf, als er freihändig und in Schlangenlinien durch den Mini-Kreisel fuhr. Der Radfahrer stand deutlich unter Alkoholeinfluss, wie ein Vortest mit fast 2 Promille ergab. Das Fahrrad wurde verschlossen am Kontrollort abgestellt und der Radfahrer zwecks Blutprobe zur Dienststelle mitgenommen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!