Polizei, Kriminalität

Freiburg-Haslach: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Sachschaden

23.05.2017 - 09:16:49

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Haslach: Zeugenaufruf nach ...

Freiburg - Am Montagnachmittag ereignete sich um 16:42 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der Eschholzstraße, Ecke Ferdinand-Weiß-Straße. Die 35-jährige Autofahrerin und der 37-jährige Lenker des zweiten Pkw fuhren beide in nördliche Richtung. Kurz nach der Ferdinand-Weiß-Straße kam es zum Unfall. Beide Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit. Der Unfallhergang konnte noch nicht geklärt werden. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Freiburg-Nord zu melden (Telefon 0762 882-4221). Zur Unfallzeit befand sich an einer nahegelegenen Bushaltestelle ein VAG-Bus. Die Fahrgäste könnten möglicherweise etwas beobachtet haben.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!