Polizei, Kriminalität

Freiburg - Altstadt: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

06.12.2016 - 13:40:47

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg - Altstadt: Zeugen nach ...

Freiburg - Am 05.12.2016 gegen 13:50 Uhr kam es in Freiburg auf der Kaiserbrücke in Fahrtrichtung Schreiberstraße zu einem Verkehrsunfall. Die etwa 50 jährige Fahrerin eines grauen Kleinbusses übersah beim zweispurigen Abbiegen den neben ihr fahrenden, roten Renault Twingo und kollidierte mit diesem. Anschließend entfernte sie sich vom Unfallort ohne ihren gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Durch den Unfall entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhen von etwa 2000EUR. Die Fahrerin hatte schulterlange, gelockte Haare.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise und der Telefonnummer: 0761 882 3100 entgegen.

tp

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Thomas Pauli Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit 0761 882 1015 http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!