Polizei, Kriminalität

Frau seit 10 Jahren ohne Führerschein unterwegs

14.09.2017 - 16:31:31

Polizei Braunschweig / Frau seit 10 Jahren ohne Führerschein ...

Braunschweig - 13.09.2017, 13.37 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Eine allgemeine Verkehrskontrolle auf der Ekbertstraße führte zur Einleitung eines Strafverfahrens sowie einer Ordnungswidrigkeit.

Eine Funkstreife des Polizeikommissariates Mitte überprüfte ein Fahrzeug und dessen Fahrerin. Die Frau gab zunächst falsche Personalien an und behauptete, ihren Führerschein in Bremen vergessen zu haben.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnte die 44-jährige Frau jedoch zweifelsfrei identifiziert werden. Sie gab nach entsprechender Belehrung an, noch nie einen Führerschein besessen zu haben und seit zehn Jahren mit dem Auto unterwegs zu sein.

Ihr wurde die Weiterfahrt sowie jegliches Führen von Kraftfahrzeugen untersagt. Die Beschuldigte erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie eine Ordnungswidrigkeit wegen ihrer falschen Namensangabe.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!