Obs, Polizei

(Frankenthal) - Gemüsediebstahl

14.09.2017 - 15:26:39

Polizeidirektion Ludwigshafen / - Gemüsediebstahl

Frankenthal (Pfalz) - Durch einen Landwirt werden am Mittwochabend, 13.09.2017, gegen 18:00 Uhr, zwei männliche und eine weibliche Person dabei festgestellt, wie diese widerrechtlich Kürbisse von dem von ihm bestellten Acker auf der Petersau entwenden und in den Kofferraum des mitgeführten PKW verladen. Vor Ort können die zur Anzeigenaufnahme an die Örtlichkeit entsandten Einsatzkräfte die beiden 29- und 30-jährigen männlichen sowie die 25-jährige weibliche Täterin feststellen. Im Kofferraum des mitgeführten PKW finden die Beamten ergänzend eine größere Menge anderer, von angrenzenden Feldern entwendete Gemüsesorten auf. Nebst dem Diebstahl ereignet sich Rahmen des zuvor stattgefundenen Streitgesprächs eine Körperverletzungshandlung seitens des 29-Jährige gegenüber dem Landwirt.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz) Manuel Dietrich

Telefon: 06233 313-202 (oder -0) E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!