Obs, Polizei

Fotofahndung nach Ladendiebstahl in Alfter

18.01.2017 - 15:51:59

Polizei Bonn / Fotofahndung nach Ladendiebstahl in Alfter

Bonn - Fotofahndung nach Ladendiebstahl in Alfter

Eine bislang unbekannte Frau und ein Mann sind verdächtig, am 17.11.2016 aus einem Geschäft in Alfter Waren für Friseurbedarf im Wert von mehreren hundert Euro entwendet zu haben. Hierbei wurden sie von einer Videokamera fotografiert.

Da die bisherigen Ermittlungen der Bonner Polizei nicht zur Identifizierung geführt haben, veröffentlicht sie auf richterlichen Beschluss ein Foto des Pärchens und bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat 37 unter der Rufnummer 0228 / 15-0.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!