Obs, Polizei

Foto-Fahndung: Betrügerischer Dachdecker - Wer kennt diesen Mann?

07.11.2017 - 15:46:42

Polizei Bonn / Foto-Fahndung: Betrügerischer Dachdecker - Wer ...

Bonn - Die Bonner Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der im Verdacht steht ein Rentnerehepaar aus Swisttal betrogen zu haben. Der Betrüger gab sich am 28.07.17 als Inhaber einer schottischen Dachdeckerfirma aus und kassierte einen hohen Geldbetrag für die angeblich nötige Sanierung des Daches der Geschädigten. Der Mann erschien nicht wie vereinbart am Folgetag, um mit den Arbeiten zu beginnen und meldete sich seitdem auch nicht mehr. Das Ehepaar fotografierte den mutmaßlichen Betrüger bei der Übergabe des Geldbetrages.

Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung des Tatverdächtigen geführt haben, veröffentlicht die Polizei auf richterlichen Beschluss nun Fotos des Mannes. Die Ermittler fragen:

-Wer kennt den auf den Fotos abgebildeten Mann? Wer kann Angaben zu seiner Identität und/oder seinem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 24 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!