Polizei, Kriminalität

Ford kommt von Fahrbahn ab - zwei Schwerverletzte

24.04.2017 - 12:51:44

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Ford kommt von ...

Erndtebrück-Schamdeder - In den Abendstunden des Freitagabends (21.04.2017) verunglückte ein 24- Jähriger Ford- Fahrer mit seiner 23-jährigen Beifahrerin auf der Hauptstraße in Erndtebrück-Schameder. Dieser war aus Erndtebrück kommend in Richtung Leimstruth unterwegs. In einer Linkskurve kurz vor dem Ortsausgang kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nachdem er eine Böschung herabgerutscht war, blieb der Ford auf der Seite liegen. Die beiden Insassen wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf circa 10.000,- geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Meik Scholze Telefon: 0271/7099-1112 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!