Polizei, Kriminalität

Fischbachtal-Nonrod: Streit beim Fußball

03.04.2017 - 13:53:44

Polizeipräsidium Südhessen / Fischbachtal-Nonrod: Streit beim ...

Fischbachtal - Streitigkeiten während eines Kreisliga-B-Spiels haben am Sonntagnachmittag (02.04.2017) zu einem Polizeieinsatz auf dem Sportplatz in der Rodensteiner Straße geführt. Kurz nach 16.50 Uhr meldeten sich mehrere Zuschauer bei der Polizei und berichteten von einer größeren Schlägerei. Beim Eintreffen der ersten Polizeikräfte hatte sich die aufgeheizte Stimmung bereits wieder etwas beruhigt. Nach ersten Ermittlungen sollen mindestens zwei Spieler der Gastmannschaft aus Groß-Umstadt nach der Siegesfeier der Heimmannschaft aus Niedernhausen Spieler und auch Zuschauer angegriffen haben. Im Zuge der Auseinandersetzung wurden nach derzeitigem Kenntnisstand vier Personen leicht verletzt. Diese verzichteten allerdings auf eine ärztliche Behandlung. Die Beamten der Polizeistation Ober-Ramstadt ermitteln in diesem Zusammenhang wegen gefährlicher Körperverletzung.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!