Polizei, Kriminalität

Feuerwehrgroßaufgebot in Hagenbach

17.07.2017 - 20:46:31

Polizeidirektion Landau / Feuerwehrgroßaufgebot in Hagenbach

Hagenbach - Zu vielen Anrufen besorgter Bürger bei der Polizei Wörth führte ein Großeinsatz der Feuerwehr in Hagenbach. Dort war in einem Seniorenzentrum im Bereich des Betriebsraumes eines Aufzuges ein verschmorter Geruch wahrgenommen worden, was schließlich zum Anrücken von 11 Fahrzeugen der umliegenden Feuerwehren samt 56 Personen Besatzung führte. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Geruch von einem technischen Defekt herrührte. Zu einem Schaden oder einer tatsächlichen Gefährdung kam es nicht.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth am Rhein

Telefon: 07271-9221-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!