Obs, Polizei

Festnahme nach schwerem Raub

24.04.2017 - 17:11:49

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Festnahme nach schwerem Raub

Ludwigshafen - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erließ das Amtsgericht Frankenthal vergangene Woche einen Untersuchungshaftbefehl wegen schweren Raubes gegen einen 24-jährigen Mann aus Ludwigshafen. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Ludwigshafen führten auf den Beschuldigten, der am 30.01.2017 sowie am 28.02.2017 zwei bewaffnete Raubüberfälle auf Supermärkte im Stadtgebiet von Ludwigshafen verübte und dabei einen vierstelligen Geldbetrag erbeutete.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Michael Baron Telefon: 0621-963-1030 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de