Polizei, Kriminalität

Festnahme nach Ladendiebstahl

13.08.2017 - 12:41:29

Polizei Duisburg / Festnahme nach Ladendiebstahl

Duisburg-Dellviertel - Nur kurz währte die Freiheit eines 46j., der erst vor 2 Tagen aus der Haft entlassen worden war. Nachdem er am Samstag, 12.08.2017, gegen 13:45 Uhr, auf der Tonhallenstraße beim Ladendiebstahl in einer Parfümerie auf frischer Tat betroffen wurde, konnte dieser keinen festen Wohnsitz vorweisen und wurde daher wieder dem Haftrichter vorgeführt.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!