Polizei, Kriminalität

Fehler beim Fahrstreifenwechsel

31.01.2017 - 13:36:42

Polizeidirektion Ludwigshafen / Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Speyer -

30.01.2017, 10.00 Uhr 6000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall auf der B 9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen in Höhe der der Anschlussstelle Speyer Süde. Ein 84-jähriger Golf Fahrer wechselte vom rechten Fahrstreifen auf die linke Fahrspur und übersah einen dort fahrenden Audi A 3. Bei dem folgenden Zusammenstoß blieben beide unverletzt.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-251 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!