Polizei, Kriminalität

Fehlalarm am Hönne-Berufskolleg

14.09.2017 - 16:21:44

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Fehlalarm am ...

Menden - Am 14.09.2017, um 12:00 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Amok-Alarmauslösung im Hönne-Berufskolleg an der Werler Straße. Die Polizei war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Das betroffene Gebäude wurde durchsucht, es konnten keine Hinweise auf eine Amoktat erlangt werden. Die Polizei geht nach bisherigen Erkenntnissen von einem technischen Defekt als Grund für die Alarmauslösung aus. Aktuell konnte der akustische Alarm in der Schule noch nicht eingestellt werden, eine Fachfirma ist bereits beauftragt, den Defekt zu beheben. Die anwesenden Schüler wurden durch den Schulleiter aus dem Unterricht entlassen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!