Obs, Polizei

Farbige Graffitis an mehreren Gartenzäunen - Erkrath - 1704107

24.04.2017 - 14:42:02

Polizei Mettmann / Farbige Graffitis an mehreren Gartenzäunen - ...

Mettmann - Zu nicht genau bekannter Stunde, in der Nacht vom Samstagabend des 22.04., 20.00 Uhr, bis zum Sonntagmorgen des 23.04.2017, 10.00 Uhr, kam es an der Straße Am Thieleshof im Erkrather Ortsteil Unterfeldhaus gleich zu einer Mehrzahl von Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien. Ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter sprühten an die Gartenzäune von mindestens vier Grundstücken farbige Graffitis. Der dadurch entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 1.000,- Euro.

Bisher liegen der Erkrather Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung am Tatort sowie weitere polizeiliche Ermittlungen wurden veranlasst, Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!