Polizei, Kriminalität

Falsch abgebogen und Fußgängerin angefahren

29.05.2017 - 17:36:42

Polizeiinspektion Celle / Falsch abgebogen und Fußgängerin ...

Celle - Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Samstag Mittag verbotswidrig vom Kleinen Plan nach links in den Nordwall eingebogen. Dabei übersah er eine Fußgängerin, die die Straße überquerte. Die 66-jährige Frau wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Anne Hasselmann Telefon: 05141/277-202 E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de