Polizei, Kriminalität

Fahrzeugteile abgebaut und entwendet

22.11.2016 - 07:20:26

Kreispolizeibehörde Höxter / Fahrzeugteile abgebaut und entwendet

Warburg - Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag am Desenberg-Parkplatz in Warburg Fahrzeugteile von einem schwarzen BMW abgebaut und entwendet. Als der 20-jährige Geschädigte zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass die vier Alu-Räder, die hintere Stoßstange, die Kofferraumklappe, Heckleuchten und Batterie fehlten. Die Tat muss in dem Zeitraum zwischen 21.30 und 01.45 Uhr geschehen sein. Die Polizei Warburg (Telefon 05641-78800) bittet um Hinweise auf den Verbleib der Gegenstände.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de