Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge zerkratzt

07.12.2017 - 13:41:46

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Fahrzeuge zerkratzt

Dierdorf - Am Montag, den 04.12.2017 gegen 09:00 Uhr und am Mittwoch, den 06.12.2017 zwischen 11:00 und 11:30 Uhr wurde, jeweils ein Auto mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt, welche auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Königsberger Straße abgestellt waren. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Oberhonnefeld(ots). Am Mittwoch, 06.12.2017 um 17:20 Uhr, wurde ein 22-jähriger aus der Verbandsgemeinde Puderbach von der Polizei angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige vorgelegt.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!