Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge mit Feuerlöscher besprüht

04.04.2017 - 16:21:39

Polizeipräsidium Stuttgart / Fahrzeuge mit Feuerlöscher besprüht

Stuttgart-Ost - Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntag (04.04.2017) in der Schwarenbergstraße offenbar mehrere Autos mit einem Feuerlöscher besprüht. Der Täter fuhr gegen 20.00 Uhr mit einem City-Roller die Schwarenbergstraße in Richtung der Straße Bronnäcker. Dabei soll er mit einem Feuerlöscher in der Hand mehrere parkende Fahrzeuge besprüht haben. Der Mann war offenbar in Begleitung zweier weiterer Männer. Zeugen alarmierten die Polizei. Ob ein Sachschaden entstanden ist, ist bislang noch ungeklärt. Der aufgefundene Feuerlöscher war zuvor vermutlich gestohlen worden und wurde sichergestellt. Der Täter trug ein schwarzes Oberteil, hatte eine kurze graue Hose an und hat dunkles Haar. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!