Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht

21.03.2017 - 13:11:57

Polizeipräsidium Stuttgart / Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt - Unbekannte haben am Sonntag (19.03.2017) in einer Tiefgarage an der Sulzerrainstraße mindestens zehn geparkte Fahrzeuge beschädigt. Bei allen Fahrzeugen waren jeweils offenbar zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr ein Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen worden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer +4971189903600 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!