Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge aufgebrochen

21.02.2017 - 13:41:55

Polizeipräsidium Stuttgart / Fahrzeuge aufgebrochen

Stuttgart-Zuffenhausen/-Vaihingen - Unbekannte haben zwischen Freitagnachmittag (17.02.206) und Montagabend (20.02.2017) drei in der Sachsenstraße und auf dem Park-and-ride-Parkplatz am Bahnhof Vaihingen geparkte Fahrzeuge aufgebrochen. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen schnitten Unbekannte die Fensterdichtung eines an der Sachsenstraße geparkten Mercedes-Kleintransporters heraus und entfernten so die Seitenscheibe. Anschließend griffen sie durch das Fenster und stahlen Elektrowerkzeug im Wert von mehreren Hundert Euro. Am Montag zwischen 16.30 Uhr und 22.40 Uhr schlugen Unbekannte auf dem Parkplatz am Bahnhof Vaihingen die Seitenscheibe eines geparkten Audi ein. Sie durchwühlten den Innenraum des Wagens, stahlen jedoch offenbar nichts. Bei der Anzeigenaufnahme bemerkten die Polizeibeamten, dass auch an einem geparkten BMW die Scheibe eingeschlagen war und was Auto durchwühlt worden war. Da der Fahrer des BMW noch nicht erreicht wurde, ist bislang unklar, ob etwas gestohlen wurde. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer +4971189903700 oder dem Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de