Polizei, Kriminalität

Fahrzeug ausgebrannt - Zeugen gesucht

20.06.2017 - 06:33:23

Polizeipräsidium Stuttgart / Fahrzeug ausgebrannt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Süd - Ein an der Bopserwaldstraße geparkter Pkw Citroen ist in der Nacht zum Dienstag (20.06.2017) aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten. Zeugen alarmierten gegen 00.35 Uhr die Polizei und meldeten einen lichterloh brennenden Pkw. Die Feuerwehr hatte das in Vollbrand stehende Fahrzeug um 01.05 Uhr gelöscht. Durch den Brand wurden aufgrund der Hitzeentwicklung zwei in der Nähe geparkte Pkw ebenfalls leicht beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!