Polizei, Kriminalität

Fahrt unter Drogen- u. Alkoholeinfluss

31.01.2017 - 12:06:49

Kreispolizeibehörde Höxter / Fahrt unter Drogen- u. Alkoholeinfluss

Warburg - 34414 Warburg, Burggraben, Montag, 30.01.2017, 23:51 Uhr

Ein 21-jähriger befuhr mit seinem Opel Corsa die Warburger Innenstadt. Dabei fiel er wegen seiner extrem unsicheren Fahrweise einer Streife auf, die ihn umgehend kontrollierte. Der junge Fahrer fuhr u.a. entgegen der Fahrtrichtung in einen Kreisverkehr ein und überholte an unübersichtlichen Stellen. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten die Beamten schnell den Grund der gefährlichen Fahrweise erkennen und die Fahrt beenden. Der junge Mann stand während der Fahrt unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

/Ar.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!