Polizei, Kriminalität

Fahrschüler stürzt bei Prüfungsfahrt und verletzt sich

14.11.2016 - 12:30:32

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Fahrschüler stürzt bei ...

Euskirchen - Mit schweren Verletzungen wurde am Freitag (12.31 Uhr) ein 18-Jähriger aus Nettersheim nach einem Sturz mit einem Motorrad auf der Kommerner Straße ins Krankenhaus gebracht. Der junge Mann war mit einem Fahrschulmotorrad auf der Prüfungsfahrt unterwegs auf der Kommerner Straße stadteinwärts. Hinter ihm fuhr der Fahrlehrer mit Prüfer im Pkw. Als er sich der Ampel Höhe Georgstraße näherte, wechselte diese von Grün auf Gelb. Beim Abbremsen rutschte das Vorderrad auf nasser Straße weg. Das Krad fiel auf die Seite und rutschte in die Fahrerseite des Pkw eines entgegen kommenden 50-Jährigen aus Meckenheim. Der verletzte 18-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de