Polizei, Kriminalität

Fahrradstaffel in Aktion - mutmaßlicher Drogenkurier festgenommen!

12.06.2017 - 15:51:37

Polizei Dortmund / Fahrradstaffel in Aktion - mutmaßlicher ...

Dortmund - Lfd. Nr.: 0643

Im Rahmen der Streife kontrollierten Beamte der Dortmunder Fahrradstaffel am Samstagvormittag (10.6.) einen Audi im Bereich Schwanenwall. Aus dem Fahrzeug konnten die Beamten den bekannten Geruch von einem bestimmten Betäubungsmittel wahrnehmen. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde die gute Nase der Beamten bestätigt: Die Polizisten fanden eine Tüte mit einer größeren Menge Betäubungsmittel, augenscheinlich Marihuana. Ein Handyliebhaber schien der 36-jährige Dortmunder auch zu sein, gleich vier davon waren in seinem Auto. Alle vier wurden sichergestellt, genau wie eine ROLEX-Armbanduhr aus dem Handschuhfach.

Der polizeibekannte Dortmunder wurde festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Gunnar Wortmann Telefon: 0231/132-1028 http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de