Obs, Polizei

Fahrradfahrerin stürzt- schwer verletzt - Langenfeld - 1707069

12.07.2017 - 12:31:42

Polizei Mettmann / Fahrradfahrerin stürzt- schwer verletzt - ...

Mettmann - Am Dienstag, dem 11.07.2017, gegen 18:55 Uhr, kam es an der Solinger Straße in Langenfeld- Immigrath zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Radfahrerin.

Eine 61-jährige Frau aus Langenfeld befuhr mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn der Solinger Straße in Richtung Richrather Straße. In Höhe der Hausnummer 51 beabsichtigte sie auf den rechten Gehweg zu wechseln und übersah dabei eine weitere Fahrradfahrerin, die sich mit ihrem Zweirad bereits auf dem Gehweg in gleicher Fahrtrichtung befand. Um eine Kollision zu verhindern, wich die 61-jährige Langenfelderin der anderen Radfahrerin aus und verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrrad. Sie stürzte zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde sie anschließend in ein örtliches Krankenhaus gebracht, in welchem sie stationär verblieb.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!