Polizei, Kriminalität

Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich schwer

11.08.2017 - 13:06:50

Polizeiinspektion Ludwigslust / Fahrradfahrer stürzte und ...

Parchim - Ein augenscheinlich alkoholisierter Fahrradfahrer hat sich am späten Donnerstagabend bei einem Sturz mit seinem Fahrrad schwere Verletzungen zugezogen. Der 60-Jährige hatte vermutlich wegen seiner erheblichen Alkoholisierung in der Ziegendorfer Chaussee die Kontrolle über sein Fahrrad verloren. Er kam mit erlittenen Frakturen anschließend in ein Krankenhaus. Da ein Atemalkoholtest bei Gestürzten vor Ort nicht möglich war, wurde ihm wenig später im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Die Polizei nahm gegen den Fahrradfahrer eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auf.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!