Polizei, Kriminalität

Fahrradfahrer (60) bei Unfall verletzt

15.11.2017 - 12:31:43

Polizei Bochum / Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Herne - Nach links zu Fall kam ein 60-jähriger Radfahrer aus Herne, als er am 14. November, gegen 10.05 Uhr, nahe der Innenstadt von einem Auto erfasst wurde.

Der Radfahrer befuhr die Schulstraße in südliche Richtung, als es an der Kreuzung Schulstraße/Glockenstraße zu einem Zusammenstoß kam - mit dem Pkw eines 72-jährigen Autofahrers aus Herne.

Dieser befuhr die Glockenstraße in Richtung Hermann-Löns-Straße.

Nach ersten Erkenntnissen hielt der Autofahrer an der Schulstraße zunächst an, fuhr dann aber plötzlich wieder los.

Dabei kam es zur Kollision mit dem 60-Jährigen, der zu Boden fiel und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!