Polizei, Kriminalität

Fahrerin angetrunken und ohne Führerschein unterwegs

22.07.2017 - 09:46:31

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Fahrerin angetrunken und ...

Neunkirchen-Seelscheid - Am frühen Samstagmorgen überprüfte eine Funkstreife der Polizeiwache Siegburg gegen 01.10 Uhr auf der Alte-Mucher-Straße in Stein einen Kleinwagen im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Die 18jährige Fahrerin aus Neunkirchen-Seelscheid hatte offensichtlich in ihren Geburtstag hineingefeiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,84 Promille. Die weitere Überprüfung ergab, dass die junge Fahrerin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen die junge Frau wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen die 0,5-Promille-Grenze eingeleitet. Weiterhin wird das Straßenverkehrsamt über den Vorfall informiert.

Begleitet wurde die junge Frau von ihrem Freund, einem 20jährigen Waldbröler, der auch gleichzeitig Halter des PKW ist. Er wollte seiner Freundin das Anfahren und Wenden beibringen. Gegen ihn wurde ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet, da er es zugelassen hat, dass sein PKW von einer Person ohne gültige Fahrerlaubnis geführt wird. (Th.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!