Polizei, Kriminalität

Fahrer standen unter Drogen- und Alkoholeinfluss

29.05.2017 - 14:11:53

Polizeidirektion Montabaur / Fahrer standen unter Drogen- und ...

Salzburg -

Am 29.05.2017, 03.00 Uhr, wurde auf der B414, in der Gemarkung Salzburg, der Fahrer eines Pizza-Taxis kontrolliert. Bei dem 20-jährigen Fahrer konnte Alkohol- und Drogeneinfluss festgestellt und durch einen anschließenden Test bestätigt werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und der Beschuldigte musste eine Sicherheitsleistung in Form von Bargeld abgeben. Gegen 05.00 Uhr brachte ein Bekannter des Beschuldigten, das Bargeld auf der Polizeidienststelle in Westerburg vorbei. Da der 20-jährige Bekannte ebenfalls unter Drogeneinfluss stand und er mit einem Pkw, ebenfalls ein Pizza-Taxi, zur Polizei fuhr, wurde auch ihm eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: piwesterburg@polizei.rlp.de ********************************************************************* ************************************************************

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de