Polizei, Kriminalität

Fahranfänger stürzt mit Motorrad

31.03.2017 - 13:56:25

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Fahranfänger stürzt mit ...

Neunkirchen-Seelscheid - Am 30.03.2017 gegen 17:10 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Motorradunfall im Bröltal, Höhe Ingersaueler Mühle, gerufen. Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Essen war in einer Linkskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers von seiner BMW gestürzt und im Straßengraben gelandet. Das Motorrad war noch einige Meter führerlos weiter gerollt und später am linken Fahrbahnrand im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Der 30-Jährige Motorradfahranfänger wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. An der Unfallstelle kam es wegen nötiger Sperrmaßnahmen zu leichten Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden wird auf rund 4500,- Euro geschätzt.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de