Polizei, Kriminalität

Exhibitionist belästigt Frau

24.03.2017 - 16:06:26

Polizeipräsidium Stuttgart / Exhibitionist belästigt Frau

Stuttgart-Bad Cannstatt - Ein unbekannter Mann hat sich am Donnerstagvormittag (23.03.2017) in einem Geschäft an der König-Karl-Passage unsittlich gegenüber einer 31-jährigen Frau gezeigt und ist anschließend geflüchtet. Die 31-jährige Kundin bemerkte gegen 10.00 Uhr, dass ihr der Unbekannte innerhalb des Ladens hinterherging. Als sie sich nochmals zu ihm umdrehte, stand er vor einem Regal und manipulierte an seinem entblößten Geschlechtsteil. Die 31-Jährige wandte sich an eine Verkäuferin, woraufhin der Unbekannte den Laden verließ und zu Fuß in Richtung Bahnhof Bad Cannstatt flüchtete. Der Mann war zirka 30 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Er trug eine hellblaue Jeans, einen hellgrauen Pullover, einen schwarzen Rucksack und eine Sonnenbrille. Er hatte kurze, schwarze Haare und einen südländischen Teint. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de