Polizei, Kriminalität

Everswinkel. Junger Fahrer überholte mit Blaulicht

24.10.2016 - 13:45:32

Polizei Warendorf / Everswinkel. Junger Fahrer überholte mit ...

Warendorf - Am Samstag, 22.10.2016, gegen 18.15 Uhr, fiel ein Autofahrer auf der K 20 im Bereich Wieningen, Everswinkel auf. Der 22-jährige Ahlener kam aus Richtung Hoetmar und näherte sich einem Everswinkler Autofahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit an. Anschließend überholte er das Fahrzeug an einer unübersichtlichen Stelle. Während der Fahrt nahm der 48-jährige Everswinkler ein blau-blinkendes Licht im Bereich der Frontscheibe des Renault Twingos wahr. Die Polizei führte aufgrund der Information des Zeugen weitere Ermittlungen an der Halteranschrift in Ahlen durch. Dabei teilten weitere Zeugen mit, dass der 22-Jährige mehrfach ein blaues Blinklicht in seinem Renault Twingo einschaltete. Die Einsatzkräfte trafen den jungen Mann später samt Fahrzeug und blauer Lichtleiste Zuhause an. Sie stellten die Leiste sicher und leiteten gegen den Ahlener ein Strafverfahren ein.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de