Polizei, Kriminalität

Etliche Pkw durch Zerkratzen beschädigt - Zeugen gesucht!

13.06.2017 - 14:56:51

Polizeipräsidium Mainz / Etliche Pkw durch Zerkratzen ...

Mainz - Schillstraße, 13.06.2017, 02:47 Uhr: Mehrere Kunden der Esso-Tankstelle in der Pariser Straße vernahmen laute dumpfe Schläge und knackende Geräusche. Als sie den Geräuschen folgten, sahen sie in der Schillstraße einen jungen Mann, der zwischen den Fahrzeugen hin und her ging und dass einige der Fahrzeuge Beschädigungen an den Außenspiegeln aufwiesen. Sie verständigten über Notruf die Polizei. Die Beamten konnten vor Ort den wie folgt beschriebenen Mann (helle Haut, blonde Haare, 1,90 Meter groß und kräftig, Jeans und Rucksack) nicht mehr antreffen. Insgesamt wurden acht beschädigte Fahrzeuge festgestellt, deren Halter seitens der Dienststelle schriftlich benachrichtigt werden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1: 06131 - 65 4110

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de