Obs, Polizei

Essen: Tatverdächtiger fügte 22-jährigem schwere Verletzungen zu - Foto - Wer kennt diese Person?

13.06.2017 - 17:21:31

Polizei Essen / Essen: Tatverdächtiger fügte 22-jährigem schwere ...

Essen - 45127 E.-Stadtkern: In der Nacht vom 11. auf den 12. Februar 2017 verletzte ein bislang unbekannter Mann einen 22-Jährigen während einer Auseinandersetzung in und vor einer Diskothek an der Kettwiger Straße, Höhe II. Dellbrügge. Der Tatverdächtige schlug den Duisburger mehrfach und traf ihn im Kopfbereich. Dessen schwere Verletzungen mussten im Krankenhaus stationär behandelt werden.

Nun fahndet das zuständige Kriminalkommissariat mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen. Der Ermittler bittet Personen, die Angaben zu der Person machen können, sich unter 0201/829-0 zu melden. / AKoe

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de