Polizei, Kriminalität

Essen: Autounfälle beim Abbiegen - Drei Verletzte

13.10.2017 - 10:46:48

Polizei Essen / Essen: Autounfälle beim Abbiegen - Drei Verletzte

Essen - 45239 E.-Heidhausen/ 45329 E.-Altenessen-Nord: Am Donnerstagmorgen, 12. Oktober, hat es zwei Verkehrsunfälle gegeben, bei denen sich drei Personen verletzt haben. Um 6:20 Uhr fuhr ein 61-Jähriger auf der Heidhauser Straße. Als er in die Hammer Straße abbiegen wollte, übersah er eine 26-Jährige, die gerade die Straße an einer Ampel überquerte. Sie stieß mit dem Auto zusammen, fiel zu Boden und verletzte sich schwer. Die Rettungskräfte brachten die 26-Jährige zur Behandlung in ein Krankenhaus.

In Altenessen stießen um 7:30 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen. Ein 58-Jähriger fuhr auf der Altenessener Straße, um in die Heßlerstraße abzubiegen. Dabei kam es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 23-Jährigen. Durch die Kraft des Aufpralls wurde der Wagen des 58-Jährigen auf die Seite geschleudert. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer schwer, die 23-Jährige wurde leicht verletzt, ihr Beifahrer blieb unverletzt. Beide Verletzten brachten Rettungskräfte zur anschließenden Behandlung in ein Krankenhaus. Der Bereich war für die Unfallaufnahme zeitweise gesperrt. / AKoe

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!