Polizei, Kriminalität

Erstmeldung Brand in Dachgeschoßwohnung

24.08.2017 - 19:51:24

Polizei Eschwege / Erstmeldung Brand in Dachgeschoßwohnung

Eschwege - In einer Dachgeschoßwohnung in der Forstgasse 19 in Eschwege ist kurz nach 17.00h aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Eschwege und verschiedener Stadtteilen, sowie Kräfte der Polizei und Rettungswagen befinden sich im Moment am Brandort. Über Verletzte, Brandursache oder Schadenshöhe kann noch nichts berichtet werden. Es wird nachberichtet.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Lingner

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!