Polizei, Kriminalität

Erneut Diebstähle in Krankenhäusern

08.05.2017 - 11:51:31

Polizeipräsidium Hamm / Erneut Diebstähle in Krankenhäusern

Hamm, Stadtgebiet - Am Wochenende wurden wieder Patienten in ihren Krankenhauszimmern bestohlen. Im St.-Josef-Krankenhaus entwendete ein Unbekannter am Samstag, 6. Mai, gegen 16 Uhr ein Smartphone und eine Armbanduhr aus dem Zimmer einer Patientin. Im Evangelischen Krankenhaus stahlen Täter in der Zeit von Donnerstag, 4. Mai, 12 Uhr bis Samstag, 6. Mai, 5 Uhr Bargeld aus einem Zimmer. Am Sonntag, 7. Mai, schlug ein Dieb dort erneut zu. In der Zeit zwischen 16.45 Uhr bis 16.55 Uhr steckte der Mann ein Mäppchen mit Dokumenten ein. Eine Zeugin konnte einen etwa 25-Jährigen dabei beobachten. Er soll zirka 1,90 Meter groß und schlank sein. Zeugen, welche die Taten beobachtet haben oder Hinweise zu den Diebstählen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de