Polizei, Kriminalität

Erheblicher Schaden durch Vandalismus

09.07.2017 - 19:41:35

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Erheblicher Schaden ...

Stadthagen - In der Nacht zum Sonntag, 09.07.2017 haben Unbekannte in Hagenburg an der Hainholstraße 1, erheblichen Sachschaden angerichtet. Sie demontierten an einem dortigen Radweg ein Drängelgitter und warfen eine der Eisenstangen über eine Hecke. Hier traf die Eisenstange auf einen dort geparkten PKW, welcher hierdurch erheblich beschädigt wurde. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden an dem PKW auf ca. 2000. Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Einsatz- und Streifendienst Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!