Polizei, Kriminalität

(Enzkreis) Mühlacker - Trickdieb erbeutet 1.000 Euro

11.08.2017 - 13:36:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Mühlacker - Trickdieb ...

Mühlacker - Mit dem zu trauriger Berühmtheit gelangten Geldwechseltrick hat ein Unbekannter am Donnerstagvormittag im Parkhaus in der Bahnhofstraße 42 bis 46 einem 90 Jahre alten Mann 1.000 Euro abgenommen.

Der Dieb hatte den Senior im Parkhaus am Fahrstuhl angesprochen und gebeten, ihm zum Bezahlen der Parkgebühren eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Als der Rentner daraufhin hilfsbereit sein Portemonnaie öffnete, griff der Gauner hinein und zog die Geldscheine heraus. Anschließend flüchtete er aus dem Gebäude und konnte schließlich trotz einer Sofortfahndung der alarmierten Polizei entkommen.

Von dem Täter ist lediglich bekannt, dass er etwa 30 Jahre alt und 180 cm groß ist, dunkles kurzes Haar hat und sportliche Kleidung trug.

Wer den Flüchtenden gesehen hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (07041) 96930 um seine Meldung beim Polizeirevier Mühlacker gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!