Polizei, Kriminalität

Ennigerloh-Westkirchen.

31.12.2016 - 05:50:14

Polizei Warendorf / Ennigerloh-Westkirchen. PKW überschlägt ...

Warendorf - Leichte Verletzungen erlitt eine 38-jährige Freckenhorsterin bei einem Verkehrsunfall, der sich am 30.12.2016, gegen 22:20 Uhr, auf der Landstraße 793 von Westkirchen in Richtung Freckenhorst ereignete.

Ein 42-jähriger Freckenhorster befuhr mit seinem Pkw Opel Corsa die Landstraße 793 aus Westkirchen kommend in Richtung Freckenhorst. In einer lang gezogenen Rechtskurve verlor er aufgrund von Straßenglätte die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Pkw kollidierte leicht mit der rechten Leitplanke und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich Anschließend kam der PKW auf einer Grünfläche zum Stehen.

Der 42-jährige Fahrer und seine 11-jährige Tochter, die sich ebenfalls im Pkw befand, blieben unverletzt. Die 38- jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Er wurde von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!