Polizei, Kriminalität

Ennepetal-Fischdiebstahl

13.08.2017 - 09:56:28

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal-Fischdiebstahl

Ennepetal - In der Nacht von Freitag, 11.08.2017, 17:00 Uhr auf Samstag, 12.08.2017, 09:30 Uhr, schneiden unbekannte Täter den Zaun zum Grundstück einer Forellenzuchtanlage in der Heilenbecker Straße auf und verschaffen sich so Zutritt zum Gelände. Dort entwenden Sie aus einem Zuchtbecken ca. 200 KG Lebendforellen, die sie dann durch die Hembecke, zu ihrem auf dem Besucherparkplatz geparkten Fahrzeug transportieren.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!