Polizei, Kriminalität

Emsbüren - 42 Jähriger fährt mit 2,8 Promille einen Roller

04.11.2017 - 14:42:04

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Emsbüren - 42 ...

Emsbüren - Die Polizei hat am Freitagmittag einen 42 jährigen Polen aus dem Verkehr gezogen. Der Pole fuhr mit seinem Roller mit polnischen Kennzeichen auf der Straße Grüner Weg. Er wurde angehalten und kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,8 Promille. Eine Ärztin entnahm ihm später auf der Polizeiwache eine Blutprobe. Der Roller fährt 50 km/h schnell. Nach Angaben des 49 Jährigen hat dieser keinen Führerschein, da er ihm bereits in Polen entzogen wurde. Er ging davon aus, dass man in Deutschland bis 50 km/h ohne Fahrerlaubnis fahren dürfe. Der Mann wird sich nun in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!